Der Turbo für Ihre Biogasanlage entsteht im Reagenzglas.

Prüfen Sie, ob sich der ganze Mist rechnet.

Berechnen Sie die potentielle Leistungssteigerung Ihrer Anlage mit unserem Kalkulator.

KALKULATOR

kW_el
Geben Sie Ihren täglichen Substrateintrag an:
Nachwachsende Rohstoffe
Tonnen pro Tag
Wirtschaftsdünger
Tonnen pro Tag
Haben Sie ein Fließfähigkeitsproblem oder eine Schwimmschicht?

Biomasse gibt nicht von selbst richtig Gas.

Biogas-Erträge

Schwer vergärbare Substrate wie Gras, Stroh und Wirtschaftsdünger verlangsamen den Biogasprozess. Enzyme wirken als Prozess-beschleuniger und steigern die Erträge!

Prozessstabilität

Fließfähigkeitsprobleme und Schwimmschichtenbildung beeinträchtigen die Prozessstabilität und schmälern die Erträge. Enzyme erhöhen die Effizienz von Biogasanlagen substratabhängig um 5 bis 15%!

Strompreise

Explodierende Energiekosten strapazieren die Ausgaben für den Eigenstrombedarf. Enzyme verbessern die Fließfähigkeit und reduzieren so die Gesamt-betriebskosten!

Bei Enzymen setzten unsere Kunden auf Spitzenqualität.

Wir konnten die Leistung steigern auch bei schwankender Substratqualität.
Hermann Benning,
revis bioenergy GmbH
Die Rührwerkskosten sind gesunken. Deswegen werden wir das auch beibehalten.
Christian Popp,
Biogasanlagenbetreiber in Oberfranken
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner